In dieser Folge haben wir Francesco Virzi, den ehemaligen Bundestrainer des BVDK und den Inhaber der Powerlifting Academy, bei uns im Podcast eingeladen!

Sascha Stendebach hat vor kurzer Zeit als erster deutscher Athlet im BVDK RAW die 500 Wilks geknackt. Francesco betreut Sascha nun seit einigen Jahren, weshalb wir nicht über Coaching allgemein geredet haben, sondern speziell auf Saschas Entwicklung eingegangen sind.

Was macht einen guten Athleten aus? Worauf kommt es im Coaching an? Welche Eigenschaften braucht ein Athlet um langfristig erfolgreich zu sein? Diese Fragen haben wir gemeinsam in der Podcast Folge #019 behandelt!

In einer weiteren Folge werden wir mit Francesco auf Zuhörerfragen eingehen! Wenn du also eine Frage hast, die wir beantworten sollen, dann schreibe sie einfach hier als Kommentar!

Viel Spaß bei der Folge! Hinterlasse uns eine positive Bewertung und teile den Podcast, wenn er dir gefallen hat!

Dein DS Team

Mehr zu Francesco Virzi unter:
Seine Website: http://powerlifting-academy.de/
Sein Online Coaching: http://powerlifting-academy.de/onlinecoaching
Seine Workshops: http://powerlifting-academy.de/workshops

Folge uns in Instagram: http://www.instagram.com/dedicatedsports/
Unsere Website: https://dedicatedsports.de/
Lass dich coachen und werde ein besser Powerlifter: https://dedicatedsports.de/coaching/online-coaching/

Reader Interactions

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
DS Podcast 018 | Hype und Angst vor schweren Lifts mit Paul Schlütter

In dieser Folge haben wir den Sportpsychologie Experten Paul Schlütter von Holistic Strenght Germany bei uns im Podcast. Wir gehen...

Schließen